Otto von Guericke

ovg

„1602 wurde ich als Otto Gericke in Magdeburg geboren. Bis heute bin ich vielen durch meine Experimente zum Luftdruck mit den Magdeburger Halbkugeln bekannt. Auch meine Leistungen als Politiker, Jurist und Wissenschaftler sind anerkannt. Da ich mich zudem im Dreißigjährigen Krieg um die Verbesserung der Situation der Bevölkerung gekümmert habe, wurde ich 1646 zum Bürgermeister gewählt und blieb es für die nächsten 30 Jahre.
1666 erhob mich der römische Kaiser Leopold I. in den Adelsstand. Fortan trug den Titel „von“ und durfte meinen Namen der französischen Schreibweise anpassen. Denn Französisch war zu unserer Zeit die Sprache der Diplomatie. Was doch ein zusätzliches „u“ im Namen ausmachen kann.
Nicht verhehlen will ich, dass meine Frau und ich 1681 die Chance genutzt haben, zu unserem Sohn nach Hamburg auszusiedeln, um vor der Pest in Magdeburg zu fliehen.“

Quelle: http://www.uni-magdeburg.de/studentbranch/de/halbkugelversuch.html
http://www.ovgg.ovgu.de/deutsch